Als Führungskraft stärker werden

Titel Als Führungskraft stärker werden
Nr. J97598
Dozierende Pascal Scherrer, Publizistischer Leiter SRF 3, SRF Schweizer Radio und Fernsehen, Studio Zürich Brunnenhof (Radio)
Kursdauer 2 Tage
Termine

Di, 12.06.2018, 09:15 bis 16:45

Mi, 13.06.2018, 09:15 bis 16:45

Max. Teilnehmende 8

Kurzbeschreibung
Dieser Führungskurs thematisiert in zwei Tagen zentrale Aspekte einer glaubwürdigen Führungskraft: das Selbstmanagement und der Umgang mit den Treibern und Bremsern im Führungsalltag. Nur wer hier die richtige Balance findet, kann überzeugen. Genauso wichtig ist es für Chefs, immer wieder offen für Neues, für Innovationen, für Veränderungen zu sein. Wie gelingt das? Und wie bringe ich die eigene Mannschaft auf Kurs?
Nach den zwei Kurstagen gehen Sie mit Innovationen und mit Veränderungen souveräner um. Sie verbessern Ihre Führungsleistung und erzielen zusammen mit ihrem Team bessere Resultate.
Zielgruppe
Führungskräfte aus den Medien oder der Kommunikation, Teamleiter
Lernziele
  • Sie setzen sich mit Ihrer Person als Führungskraft auseinander. Sie reflektieren Ihre Stärken und Schwächen und erstellen auf dieser Grundlage Ihr persönliches Werte-System. Dieses bildet die Basis für Ihre wirkungsvolle Arbeit als authentische Führungskraft.
 
  • Sie erlernen neue Arbeitstechniken und identifizieren Ihre Zeitfresser. Ihr Selbstorganisations-Grad steigt. In Ihrem Handeln setzen Sie stärker auf Effektivität statt nur Effizienz. Sie kennen die wichtigsten Stellhebel und wissen, wie man sie einsetzt.
 
  • Ihre Ideen bilden die Grundlage für Ihren Erfolg. Sie lernen neuartige Kreativ-Techniken kennen. Sie arbeiten mit Werkzeugen, die es Ihnen erlauben, Ihre Innovationskraft zu stärken. Sie werden Veränderungsprojekte einfacher entwickeln, steuern und zum Erfolg führen.
 
Methode
So viel Praxiswissen wie möglich – so viel Theorie wie nötig. Der Kurs baut auf vielen handfesten Elementen auf: Praxisbeispiele aus Ihrem Berufsalltag, Einzel- und Gruppenarbeiten, Auslegeordnungen im Plenum, offene Diskussionen, Übungen.
Dozierende
Der 43-jährige Pascal Scherrer verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung als Journalist und Programmentwickler in Radio, Multimedia, Print – davon 17 Jahre als Führungskraft. Seit 2011 leitet er den grössten Schweizer Pop- und Rock-Radiosender SRF 3. Er hat ihn zur reichweitenstärksten Social-Radio-Plattform in der Schweiz entwickelt.
Ferner arbeitete er auch als Unternehmensberater für Kommunikation.
Seine Stärken und seine Leidenschaft liegen in den Bereichen Leadership, Change- und Innovations-Prozesse und der handfesten Weiterentwicklung von Redaktionen.
Scherrer verfügt über einen Executive MBA-Abschluss der Universität St. Gallen und engagiert sich als Coach im Coaching-Programm der HSG.
 
Aktueller Text des Dozenten zum Umgang mit der Generation Y: Link
Preis 1'200.00 CHF

Studienleitung Reto Schlatter, Studienleitung
Administration

Yvonne Stocker, yvonne.stocker@maz.ch, 041 226 33 52


Freie Plätze