Stellenangebote


Mit den hier publizierten Stellen und Praktika von Unternehmen aus den Bereichen Medien und Kommunikation unterstützen wir unsere Studierenden bei der Jobsuche.

Ausserdem können Studierende eigene Stellengesuche erfassen - auch dies ist gebührenfrei.

 

Weitere Stellenangebote aus der Medien- und Kommunikationsbranche:

www.jobsource.ch

www.medienjobs.ch

jobs.prsuisse.ch 

 

 

Fachredaktor/in (60 - 80%)

Firma BIO - SUISSE Vereinigung Schweizer Bio -Landbauorganisationen
Website www.bio-suisse.ch
Firmenbeschrieb Bio Suisse ist die führende Bio-Organisation der Schweiz und Inhaberin der Marke Knospe. Sie vertritt die Interessen ihrer mehr als 6‘400 Knospe-Betriebe und betreut über 900 Knospe-Lizenznehmer aus der Lebensmittelbranche. Bio Suisse garantiert eine nachhaltige Landwirtschaft, die den Menschen heute eine gute Lebensgrundlage bietet, ohne die Möglichkeiten künftiger Generationen zu beeinträchtigen – Die Knospe bringt Mensch, Tier und Natur ins Gleichgewicht.
Medium print
Funktion
Stellenantritt per Datum
Antrittsdatum 01.03.2019
Aufgabengebiet Für die Abteilung Unternehmenskommunikation auf der Geschäftsstelle von Bio Suisse in Basel suchen wir eine/n Redaktor/-in.

Sie arbeiten für die Zeitschrift Bioaktuell/Bioactualités/Bioattualità, die Bio Suisse zusammen mit dem Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) herausgibt, sowie für die Unternehmenskommunikation (UK) Bio Suisse.

Ihre Hauptaufgaben sind:
Bioaktuell
- Themen-Recherche und Schreiben von redaktionellen Beiträgen
- Redigieren redaktioneller Beiträge externer Autoren
- Unterstützen der Chefredaktion bei der Schlussredaktion der deutschen,
französischen und italienischen Ausgabe

UK
- Verfassen journalistischer Beiträge (Text und Bild) für diverse interne und externe Kommunikationskanäle (Newsletter; Blog; Website etc)
Anforderungsprofil Anforderungen
Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in Agrar- oder Lebensmittelwissenschaften sowie eine journalistische Aus- oder Weiterbildung. Sie bringen Berufserfahrung mit und verfügen über ein Netzwerk in die landwirtschaftliche Praxis sowie in die Agrar- und Nahrungsmittelbranche.
Ihre Deutschkenntnisse sind einwandfrei und sie schreiben stilsicher. Sie beherrschen idealerweise die französische und/oder die italienische Sprache. Zudem fotografieren Sie gerne und gut und sind vertraut mit der digitalen Kommunikation.
Sie arbeiten gerne selbstverantwortlich, denken vernetzt, orientieren sich an den Leserinnen und Lesern und bleiben besonnen, wenn es hektisch wird. Sie knüpfen leicht Kontakt, begeistern sich für Bio und sind überzeugt davon, dass dem Biolandbau die Zukunft gehört.
Arbeitsort Basel
Kontaktperson Lukas Inderfurth (Leiter Kommunikation Bio Suisse)
Kontakt-E-Mail lukas.inderfurth@bio-suisse.ch
Bemerkung