News


Starkes Schweizer Team feiert NMJ-Master-Immatrikulation

Für den 5. Jahrgang des Weiterbildungsmasters «New Media Journalism», dem diesmal neun Studierende aus der Schweiz angehören, begann am 24. Oktober 2013 das viersemestrige, berufsbegleitende Studium mit einem ersten Modul an der Leipzig School of Media, einem der vier Partnerinstitutionen dieses auch vom MAZ mitgetragenen Studiengangs.

Für den fünften Jahrgang des Weiterbildungsmasters «New Media Journalism», dem diesmal neun Studierende aus der Schweiz angehören, begann am 24. Oktober 2013 das viersemestrige, berufsbegleitende Studium mit einem ersten Modul an der Leipzig School of Media, einem der vier Partnerinstitutionen dieses auch vom MAZ mitgetragenen Studiengangs.

Zuvor wurde die Immatrikulation am Mediencampus in Leipzig feierlich begangen und die nächste Generation gebührend empfangen: Träger, Gäste, Beteiligte und die neuen Studenten stiessen danach miteinander an - auch in der beruhigenden Erkenntnis, mit diesem auf die neuen, sich wandelnden Bedürfnisse der deutschsprachigen Medienwelt eingehenden Weiterbildungsangebot weiterhin im Trend zu liegen. So war das auch gedacht…

Umrahmt von Studiengangsverantwortlichen aus drei Ländern: die 5. Gruppe der NMJ-Studierenden

 

 Auch sie freuten sich und wussten zu feiern: Die NMJ-Verantwortlichen aus der Schweiz (links: Frank Hänecke, MAZ), aus Hamburg (vorne links: Annette Hillebrand, AfP), aus Österreich (vorne Mitte: Elisabeth Wasserbauer, KfJA) und aus Leipzig (v.l. hinten Mitte: Rüdiger Steinmetz, Tobias Höhn und Sebastian Heinisch, vorne rechts. Michael Geffken).

 

Ab Mai 2014 werden die Studierenden des fünften Jahrgangs für zwei Module am MAZ sein - respektive zu Redaktionsbesuchen bei vielen Schweizer Verlagen und Redaktionen. Sie werden u.a. crossmedial praktisch arbeiten und sich mit dem Management von konvergenten Redaktionen beschäftigen. Bis dann wird das dritte Team (2011-13) auch die Abschlüsse in der Tasche haben. Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass ein solcher für Karriereabsichten im Bereich Neue Medien bestimmt kein Nachteil ist.

 

> weitere Bilder von der Imma-Feier an der Leipzig School of Media

 

> Aus dem aktuellen Jahrgang am MAZ

 

Für einen nächsten Jahrgang (Oktober 2014 - 2016) kann man sich bald anmelden, wieder mit Frühbucher-Rabatt: www.newmediajournalism.net