News


MAZ-Absolvent gewinnt Förderpreis für investigativen Journalismus

Um den investigativen Journalismus in der Schweiz zu verstärken, hat die SonntagsZeitung in Zusammenarbeit mit dem MAZ einen neuen Förderpreis für investigativen Journalismus lanciert. Jeweils ein talentierter junger Journalist erhält pro Jahr die Chance, die Kunst der Recherche im Rahmen des neuen Recherche-Desk von SonntagsZeitung und Le Matin Dimanche in Bern zu erlernen und in der Praxis anzuwenden.

Der Gewinner des Jahres 2012 heisst: Julian Schmidli (26). Das Nachwuchstalent studierte Medienwissenschaften in Basel und hat jüngst den Master of Arts in Journalism abgeschlossen, den das MAZ in Kooperation mit der Hamburg Media School anbietet. Schmidli hat mit besonderen Rechercheleistungen auf sich aufmerksam gemacht.